Hausverkauf – Warum ist der Energieausweis wichtig?

Created with Sketch.

Hausverkauf - Warum ist der Energieausweis wichtig

Hausverkauf – Warum ist der Energieausweis wichtig?


Gemäß der Energieeinsparverordnung ist ein Energieausweis beim Hausverkauf oder der Vermietung einer Immobilie Pflicht. Der Käufer erhält beim Verkauf eine Kopie des Energieausweises. Ausstellen dürfen diesen lediglich Fachleute.

Die Form des Energieausweises wird von der Art der Immobilie bestimmt. Auch Baujahr und Sanierungszustand der Immobilie sind ausschlaggebend.

Der Energieausweis ist deswegen so wichtig, da dort Mängel und aber auch Stärken der jeweiligen Immobilie dort leicht erkennbar dargestellt werden. So haben Sie die Möglichkeit vor dem Verkauf die Energiebilanz der Immobilie zu verbessern, indem Sie geeignete Maßnahmen hierfür ergreifen.

Auch ist es natürlich möglich, mit passenden Energieeinsparmaßnahmen die Energiekosten zu senken. Sind all diese Maßnahmen umgesetzt, können Sie einen neuen Energieausweis anfertigen lassen. Je besser sich dieser darstellt, umso mehr steigert dies die Verkaufschancen sowie den Verkaufspreis.

 

Ihr persönlicher Immobilienmakler!

Michael Ruland

info@michaelruland.de
0173-6611732

DFI zertifiziert
Teil des Immobiliennetzwerkes iad
Kontakt

Tags: , , , , , ,